Go to content Go to navigation Go to search

- 22 08 2003 - 07:32 - katatonik

Defekt ab Werk, oder was?

Rückholaktion für Wissenschafter geplant


Vorschlag: Wenn Arnie Gouverneur von Kalifornien ist, dann könnte man ja seine Regierung nach Österreich holen, um die aktuelle zu ersetzen.

gHack (Aug 22, 08:50) #


...und den Teufel mit dem Terminator-Bub austreiben.

kutter (Aug 22, 09:49) #


Ich kann mir nicht vorstellen, dass die wirklich so denken. Die vier, fünf wirklich guten US-Unis sind ja genau deshalb so gut geworden, weil sie nicht darauf schauen, woher ein Wissenschaftler kommt.

gHack (Aug 22, 10:34) #


Dass wer wirklich wie denkt? Die österreichischen Wissenschaftspolitiker so auf Nationalität bedacht? Mir klingt die "Rückholaktion" (bei der ich wirklich vorwiegend an defekte Elektrogeräte und Automobile denke) eher nach einer unausgegorenen Alpbach-Schützenvereins-Nachmittagskaffeeidee.
Da sagt der Schützenvereinspräsident, sein Bub wär da jetzt drüben an einer Uni aber könnt nicht zurück, weil er ja in Österreich keinen Job kriegt, und schon wird gestiftet. Pengpeng.

katatonik (Aug 22, 12:09) #


Ja, die Höhenluft wirkt Wunder.

gHack (Aug 22, 17:08) #


klugscheisser-allergie wird mein souvenir aus alpbach sein. die ganze veranstaltung ist ein networking kaffekränzchen. die jungen bürgerskinder, die einen job in brüssel wollen, die politiker, die über dinge reden, die sie nicht verstehen, firmenchefs, die sich an politiker ranschmeissen, weil sie kohle wollen, und nobelpreisträger als staffage. bäh

godany (Aug 24, 11:51) #

  Textile Help