Go to content Go to navigation Go to search

- 30 08 2003 - 20:22 - katatonik

Macht mit Champagner

“Gleich darauf kam Francie mit einer Flasche Champagner und drei vom Staub grauen Weingläsern zurück. Morden nahm die Flasche, entfernte die Folie und den Drahtverschluß und drehte energisch am Korken; es erinnerte mich an einen Jäger, der irgendein dickes, geschmeidiges Tier von seinen Leiden erlöst. Dann folgte ein unerwartet schwacher Knall, und eine schlappe Schaumzunge hing vom Flaschenhals. Der Wein war rosa und lauwarm. Francie bekam keinen.”

John Banville: Athena.


Lauwarm? Dann hat Francie nicht viel verpasst.

Veuve gHackquot (Aug 30, 21:56) #


Das fasziniert mich an dieser Stelle ja so, dieser dichte Aufbau: Der Unterknilch Francie bringt den Champagner, Getränk gehobener Feierei, aber mit staubgrauen Weingläsern, da schon ein Kratzer am Gemälde. Der Boss Morden nimmt die Flasche und macht ihr in einer energisch erlösenden Geste den Garaus. Aber der Knall ist schwach, die Schaumzunge schlaff, der Wein eine Enttäuschung. Die ganze Kraftgeste ist dahin, lächerlich geworden. Aber Francie bekommt immer noch keinen - die Macht beharrt auf sich, aber, wie wir wissen, nur noch in Gesten lauwarmer Lächerlichkeit.

katatonik (Aug 30, 22:08) #


Zunge... Hals... Lassen Sie uns das rekontextualisieren...

gHack (Aug 30, 22:09) #


Ich fühle mich nicht ernst genommen.

katatonik (Aug 30, 22:19) #


Heute ist Schädelwehtag und ich bin nicht diskursfähig. Aber hat es nicht etwas Tröstliches, dass der Boss ästhetisch und geniesserisch versagt? Er ist ein Mann auf dem Weg nach unten. Sollte man mit ihm Brüderschaft trinken? Wohl kaum.

gHack (Aug 30, 22:24) #


Na gut, wenn kein Diskurs läuft, ziehen wir uns halt von diesem Lagerfeuer in andere Gefilde zurück. Die Socken langweilen sich ohnehin schon und wollen lieber ungestört ihre Sockenunterhaltungen fortführen.

katatonik (Aug 30, 22:29) #


Mein Mailaccount spinnt auch und mag nichts mehr senden. Also wünsche ich auf diesem Weg angenehme Nachtruhe. Was ist eigentlich mit der Socke passiert? Von der liest man ja gar nichts mehr.

gHack (Aug 30, 22:53) #


Mein Mailaccount spinnt und mag nichts mehr senden. Also wünsche ich auf diesem Weg angenehme Nachtruhe. Was ist eigentlich mit der Socke passiert? Von der liest man ja gar nichts mehr.

gHack (Aug 30, 22:53) #


Hm. Internetverbindung im Eimer, dünkt mir.

gHack (Aug 30, 22:55) #


Die Socke macht in letzter Zeit einen auf Archäologen und beteiligt sich an sockenbezogenen Ausgrabungen. Gute Nacht, denn!

katatonik (Aug 30, 23:03) #


nicht schlecht der bannville, scheint mir, ich lese nämlich zufällig gerade "der unberührbare" (stand so im neuerscheinungsregal in der bib).

roland (Aug 30, 23:45) #

  Textile Help