Go to content Go to navigation Go to search

- 9 11 2004 - 03:27 - katatonik

Peinlich. Wirklich. Aber möglicherweise unbemerkt.

Es ist ja wirklich peinlich, aber unsereiner weilt in der Schweiz, während die Melvins in Wien sind, und weilt wieder dort, während sie in der Schweiz sind. Peinlich ist mir das vor allem vor dem Herrn snivlem, der aber derzeit vermutlich ohnehin in Ekstase und diversen unterwürfigen Anwürfen meinerseits gar nicht zugänglich wäre. Deswegen kriegt er dieses Peinlichkeitsbekenntnis vielleicht gar nicht mit. (Aber: Kennt er das schon?).

Ach, man fühlt sich so jung, wenn man so, wie war das noch.


melvins ist die musik, für die uns unsere kinder hassen werden.

LaTaiga (Nov 9, 23:38) #


soweit ich mich entsinne trug sich herr snivlem mit dem gedanken, die tour wieder ein paar stationen lang zu begleiten. Die ausfluss-fotos sollte man ihm definitiv vorenthalten, zumal sie viel besser sind als seine eigenen!

hns (Nov 9, 23:47) #


oh, wenn ich das gewusst hätte, hätte es natürlich ein bestätigtes gerücht gegeben. aber ich hab auch erst montag mittag erfahren, dass sie kommen.

montag nachmittag war ich übrigens im rave up, um neues zeug zu besorgen, da treffe ich - die melvins. zufällig hat es sich dann - wirklich- ergeben, dass wir zu sechst ins stemann essen gegangen sind (wiener schnitzel mit weißbier). da die melvins die ersten amerikaner waren, die ich seit den wahlen getroffen habe, musste ich das zum thema machen. anders als erwartet haben sie mir nicht das wort abgeschnitten oder mich ausgelacht, sondern begonnen und gar nicht mehr aufgehört, das wahlergebnis, wie es so weit kommen konnte und weitergehen wird, zu besprechen. die melvins sind sehr besorgt über die zukunft amerikas.

nach dem stemann sind wir über die mariahilferstraße spaziert. dann haben wir uns in eine überfüllte u3 gequetscht, was ihnen offenbar spaß gemacht hat. der alte mann an der brust king buzzos hat dessen frisur sehr lustig gefunden, was auch king buzzo lustig gefunden hat, denn er hat dem mann die schulter getätschelt und ihn wie buddha angelächelt.

ich bin dann beim volkstheater raus, um im phil alles vorzubereiten, die melvins sind auf ein schäferstündchen ins hilton gefahren. zwei stunden später waren sie dann da.

was nicht alles passieren kann. und ich habe in der ganzen aufregung völlig vergessen, fotos zu machen., von mir und den melvins.

del (Nov 10, 12:16) #


trotz zeitaufwendiger häuslbauerei bin ich in bilde. grins! etwas beneide ich aber herrn del schon....

snvl (Nov 13, 08:29) #


oh, sehr schön! wo bauen Sie denn? datscha am wilhelminenberg? kellerausbau unterm fluc?

katatonik (Nov 13, 13:17) #


einen bunker für südsteirischen wein + dazugehörige gästebetten für überlebensdurstige

snvl (Nov 13, 14:43) #


... in die man sich nur bei richtiger beantwortung dreier melvinsbezogener fragen einmieten kann?

katatonik (Nov 13, 15:34) #


ich denke der richtige durst reicht schon aus. sie hätten mit sicherheit keine probleme einlass zu bekommen.

snvl (Nov 14, 10:59) #

  Textile Help