Go to content Go to navigation Go to search

- 3 09 2007 - 23:54 - katatonik

Lesewunsch

Ich würde gerne etwas Kluges zur Rhetorik des Luxusproblem-Vorwurfes lesen (evtl. auch in Kombination mit dem Anspruchsdenken-Topos).

[Präliminarische Klassifikation:

  1. der Luxusproblem-Vorwurf als enervierte Aufforderung, das Thema zu wechseln (“wovon du redest, sind Luxusprobleme, naja, eigentlich Dinge, über die ich jetzt nicht sprechen will, die mich nicht interessieren”)
  2. der Luxusproblem-Vorwurf zur Diskreditierung von Ansprüchen (vgl. Sahelzonenkindervergleich)

]

  Textile Help