Go to content Go to navigation Go to search

- 20 02 2002 - 18:01 - katatonik

Für die Palindromisten unter unseren Besuchern

“Gesetzt den Fall, es gäbe ein Team, dessen Zweck darin bestünde, das einer Mätresse zugedachte Huhn zu essen: Wie hieße es? Nach allen Regeln unserer deutschen Wortkoppelung hieße es „Mätressenhuhnesserteam“, und wenn nun einer einwendet, dass so ein Team das Letzte ist, was wir brauchen, so ist dem zu antworten: Ja, im realen Leben brauchen wir es nicht. Der eigentliche Wirkkreis des Mätressenhuhnesser teams ist freilich auch nicht das Leben, sondern die Kunst, genauer die Poesie, denn wenn wir unser Team statt mit „ä“ mit „ae“ schreiben, nämlich als „Maetressenhuhnesserteam“, können wir es von vorn wie von hinten lesen – und die Welt hebt an zu singen, wie Eichendorff sagt. Es handelt sich um ein Palindrom, und seine Verwandten sind von ähnlich bizarrer Schönheit: der „Retsinakanister“, die „Gnutötung“, der „Marktkram“, die Parole „Nur die Heidrun!“ oder der einer Fernost-Fahrerin gewidmete Satz „Sie reist, bald labt sie Reis“.

Es gibt ein aufs Palindrom gemünztes Palindrom, eine Art Aufruf zu dessen Entschleierung: „Muse, her da, dreh es um!“ Wohlan denn, Muse, was fällt dir an dem Datum dieses Mittwochs auf, an der Zahlenreihe 20.02.2002? Richtig, wir haben es hier mit einem Palindrom zu tun, und zwar mit einem, wie es sich in vergleichbarer Eleganz und numerischer Dichte – zwei identische Palindrome in einem – erst wieder am 21.12.2112 ergeben wird.”

mehr


Genau, und wenn ich dereinst von meinem Drachen erloest werde, werden laut diese Worte erschallen, die ich bereits hier und heute zu ueben nicht vergesse:

Rettender Retter, red netter!!!!

Weil naemlich nicht nur die Intelligenz, das Sprachverstaendnis, die Belesenheit und die gute Kinderstube des Retters mit diesem Satz abgeprueft werden - von einem Palindrom aus laesst es sich fast uebergangslos zu den Schuettelreimen wechseln - und dann wird es erst so richtig lustig!

Aber daweil muss ich das alles mit meinem Drachen ueben, der ist nur manchmal so stoffelig...

Sandra (Feb 20, 22:46) #


herzlichen dank sowohl an die süddeutsche zeitung als auch an das katatone management. (bin nebenbei noch ein wenig mitgenommen von der Palindrome Day Celebration, die gestern um 20.02 in illustrem kreis stattfand.
allen, die eine weitere dosis brauchen, sei hiermit die seite www.bj-art.de empfohlen - dort insbesondere die rubrik THE BOOK, wo man nicht nur ein senfbad nehmen, sondern auch mitglied des maetressenhuhnesserteams werden sowie den bedauerlichen amtsneid zwischen dienstmännern (dienstmannamtsneid) konstatieren kann.

(hat jemand gestern nachmittag NDR gehört? im jugendprogramm lief eine sendung über palindrome, und ich wüßte doch gern, wie die jungs das mit mir geführte chat-interview umgesetzt haben.)

ye greate palindromyste (Feb 21, 14:01) #

  Textile Help