Go to content Go to navigation Go to search

- 26 07 2002 - 13:03 - katatonik

Der Ablenkfleck

“Und ich werfe der gesamten Politik sowie den Medien der letzten 10 Jahre vor, dass man den Haider nicht in seiner Morallosigkeit, sondern ewig über den Nazi dargestellt hat, und jetzt bei Stadler genau den gleichen Fehler begeht. Dieser Vorwurf ein Nazi zu sein, der er nie ist und nie war, ist nicht haltbar. Er hat zwar schöne braune Flecken auf seinem Gwandl, aber die politische Morallosigkeit konnte er dadurch viel besser transportieren. Er hat nur sagen müssen, schauts her, ich bin ja gar kein Nazi, aber seine völlig charakterlosen Veränderungen von politischen Prinzipien kreidet ihm niemand an.”

Eine Plauderei mit dem österreichischen Zeitgeschichtler Gerhard Jagschitz.

  Textile Help