Go to content Go to navigation Go to search

- 22 04 2006 - 12:42 - katatonik

Einpassen, Deutschwerdung

”... Noch immer müssen Fremde in diesem Land, ob sie sich nun einpassen und Deutsche werden oder in ihrer eigenen Kultur verharren ...”


Willkommen in der Pension Prokrustes.

gHack (Apr 23, 17:58) #


Nun kann ich mir etwas deutscheres als “verharren” aber kaum vorstellen.

kutter (Apr 29, 17:39) #


während wir letzthin in Israel waren, erschienen in allen Zeitungen Berichte von einem Vorfall, in welchem rechtsstehende religiöse Burschen einen christlichen Araber, der gerade in der IDF dient und somit hauptsächlich hebräischsprachige, oft auch der jüdischen Religion anhängende Staatsbürger gegen überwiegend einer anderen Religion angehörende andere Sprecher der arabischen Sprache verteidigt, krankenhausreif schlugen, anscheinend weil er seine hebräischsprachige und der jüdischen Religion formell angehörige Freundin, nach Hause zu begleiten, die Frechheit hatte.

slauti (Apr 30, 11:46) #


das mit den diffusen zugehörigkeiten werden die undiffus zugehörigen wohl nie kapieren.

katatonik (Apr 30, 23:18) #

  Textile Help