Go to content Go to navigation Go to search

- 19 03 2002 - 22:29 - katatonik

Der Provider und das Komma

Die Telekom, bei der auch ich einen ADSL-Zugang habe, macht offensiv Werbung und bietet jetzt einen um ca. 8 EUR teureren, auf 4 GB beschränkten Zugang an (meiner ist auf 1 GB beschränkt, darüber muß ich nachzahlen). Groß angekündigt wird auch die neue Mail-Vorwarnung: bei 3,5 GB Download kriegt man freundlicherweise eine Warnung.
So um den 10. März rum erhielt ich übrigens ein Warnungsmail von der Telekom, dass ich bereits 888 MB heruntergeladen hätte und somit meinem Download-Limit von 1 GB für März bedenklich nahekäme.
Nach Einsicht in den Online-Zähler konnte ich die besorgten Brüder beruhigen: Es waren 88,8 oder so MB gewesen. Macht nix. War ja nur ein Komma.

  Textile Help