Go to content Go to navigation Go to search

- 8 09 2003 - 09:52 - katatonik

Negationsprobleme eines Paranoikers

Wenn sie hier auf ein “Danke” sagen “aber nicht dafür” oder “aber dafür doch nicht”, was im Norden Deutschlands oder in Deutschland überhaupt weit verbreitet zu sein scheint, sich dann immer insgeheim denken, man hätte etwas anderes, ganz Wesentliches vergessen, wofür man ihnen lauthals und tausendmal danken müßte, und wäre jetzt voll unten durch.


So kann man das sehn, wemma damit nich aufgewaxen ist. Ich bin damit aufgewaxen und es ist angenehm, weil das heisst soviel wie: war mir ein Vergnügen (also warum danken). Man dankt, weil es sich so gehört und man sagt: dafür doch nicht, weil man anerkennt, dass es sich so gehört, aber eigentlich nicht der Rede wert war. Aber das wissen Sie sicherlich eigentlich und ich schreibe mal wieder nur wirr.

Kasi (Sep 8, 17:48) #


Nee, aber echtma. Das regt mich jedesmal auf, wenn ich mal wieder im größten Dorf Deutschlands aufschlage. "Da nich für" is sowas von doof, ich möchte jedesmal nachfragen "ja wofür denn dann du Spinner", aber das wäre natürlich *noch* norddeutscher, also lass ichs lieber und denke "wie gut, dass ich nicht mehr in Niedersachsen leben muss". :-)

krif (Sep 8, 18:36) #


So dolle isses hier dann ja donnich. Is auch nich Niedersachsen hier, sondern nrw.

Kasi (Sep 8, 20:04) #


Egal, wo es herkommt, aber wie Kasi schrieb - "wemma damit aufgewaxen ist."

Ist man offenbar in NRW nich, da kommt meist auf "Danke!" - "Nich dafür!" i.d.R. eine stutzende Pause; es sei denn, man fügt an "gern geschehen ...", dann wirds ein bißl klarer.

Perry (Sep 8, 20:34) #


War mir ein Vergnügen, is ja mein Favorit. Ich freue mich dann an verdutzten Gesichtern. Sowas kennen die Leute scheints nich, oder nur selten.

Kasi (Sep 8, 21:42) #


"gerne, selten" - damit kann man die lober wenigsten noch verwirren.

LaTaiga (Sep 10, 23:14) #


"danke". - "da nich für." - "gerne, selten." in der tat, das klingt verwirrend. man könnte freilich auch mit "es war volle absicht" in die offensive gehen.

katatonik (Sep 11, 08:30) #


Noch weiter nörlich heißt es "Det var så lidt", wortwörtlich "Das war so wenig" für "Gern geschehn"
siehe auch http://www.dk-forum.de/Datenbank/topics/559.htm

seewolf (Sep 11, 12:07) #


Danke..will ich wohl meinen! Aber auszuprobieren: war volle Absicht, nehm ich mir mal vor, wenn ich dann so spontan bin und mich dran erinnere.

Kasi (Sep 11, 19:12) #

  Textile Help