Go to content Go to navigation Go to search

- 20 08 2006 - 19:26 - katatonik

Subway-Biederbayer

”... wie wenig nämlich das Innere der Münchner U-Bahn-Züge jenes urbane Moment der Geschwindigkeit und Mobilität abbildete. Trotz allem Gerüttel meinte man sich in einem Kabinett oder biederen kleinen Wohnzimmer zu befinden. Einem schaukelnden, einem seismogrpahischen Wohnzimmer eben, das mit Furnierimitat ausgekleidet, durch die Tunnels gezogen wurde. Während die Fahrgäste wie zu groß geratener Nippes wirkten.”

[Heinrich Steinfest, “Der Umfang der Hölle”, Piper, 2005, p. 167.]

[Beistrichmäßig und satzfragmentmäßig auch so eine Sache, übrigens.]


Ich habe derweil meine Studien fortgesetzt:

In Österreich wird der Begriff „Komma“ nur in der Mathematik eingesetzt, als Bezeichnung für das Satzzeichen hat sich der Begriff „Beistrich“ etabliert.

borderline wär vielleicht auch eine Lösung.

goncourt (Aug 20, 21:17) #


grenzstrich, oder weichtfrontzeichen.

katatonik (Aug 20, 21:46) #

  Textile Help